Penny-Boards

thumbnail

Penny Board kaufen – Eine handliche Alternative zum Longboard

Ein Longboard ist dir zu groß oder für den Anfang zu teuer und willst Dich lieber mit etwas kleinerem ausprobieren? Dann ist ein Penny Board eine echte Alternative dazu. Ein Penny Board kaufen bringt nämlich einige Vorteile mit sich, denn sie sind klein, handlich und quasi beinahe problemlos überall mitzunehmen. Vor fünf Jahren war es noch der klassische Fußball, heute ist der Sport mit dem Longboard und dem Penny Board eines der führenden Freizeitsportaktivitäten in der Republik. So wie beim Longboard kommt der neue Trendsport mit dem Penny Board aus den USA und erfreut sich einer immer wachsenden Beliebtheit. Willst Du dir auch ein Penny Board kaufen? Dann bist Du bei uns hier genau richtig.

Penny Board kaufen – Was sollte man dabei beachten?

Auf einem Longboard fühlst Du dich unsicher beziehungsweise willst mit etwas kleinerem beginnen? So wird ein Penny Board bestimmt eine richtige Alternative für Dich sein. Ein Penny Board kaufen hat aus Sicht vieler die Vorteile, dass diese verhältnismäßig sehr klein und kompakt und somit überall mitzunehmen sind. Zudem sind diese in den allermeisten Fällen deutlich kostengünstiger als die normalen Longboards, sei es als Komplettboard, als auch bei den Einzelteilen, da Penny Boards generell, wie es der Name ja schon zum Ausdruck bringt, günstiger sind. Was aber ebenfalls klar sein sollte ist, dass die qualitative Aufarbeitung und die architektonische Bauweise bei Penny Boards im Gegensatz zu den etwas teureren Longboards weniger auf individuelle Fahreigenschaften angepasst ist als auf eine eher reine Massenanfertigung. Letzteres soll aber auf gar keinen Fall heißen, dass sich Penny Boards kaufen nicht lohnt. Denn für ihre Qualität wird von vielen Longboardern, schon aufgrund ihrer kleineren Größe, komplett unterschätzt. Aber auch mit einem Penny Board kann man sehr viel Spaß haben, wenn man es eben eher auf das Cruisen in Parks oder der City bevorzugt, als auf das Downhillfahren, wo Geschwindigkeiten von 100km/h keine absolute Seltenheit sind – und es zumal auch für Anfänger sehr gefährlich ist. Generell soll aber auch gesagt werden, wie weiter oben im Text bereits angedeutet, dass die qualitative Aufarbeitung bei Penny Boards nicht komplett im Vordergrund stehen sollte als das man eher auf das Preis-/Leistungsverhältnis zu achten hat. Wenn man also eher ein kleines aber feines Penny Board kaufen möchte, um mit diesem ab und zu herum zu cruisen, so wird das Penny Board eine echte, wirklich kostengünstige Alternative sein!

Penny Board kaufen - Eine echte Longboard Alternative!

Falls wir dich mit unseren bisherigen Angeboten zu den normalen Longboards nicht überzeugen konnten, so wird dies wahrscheinlich die Alternative schlecht hin sein. Ein Penny Board kaufen hat vielerlei Vorteile, wie unten im Text bereits geschrieben, wie beispielsweise die Kompaktheit und die somit verbundene Flexibilität, die man mit einem Penny Board hat. Im Folgenden sind einige Penny Boards vorgestellt, die wir empfehlen…